News
Endlich wieder ein externes 3-Tage-Seminar im Harz

Endlich wieder ein externes 3-Tage-Seminar im Harz

Nach vier COVID-19/22 online Seminaren des IWI konnte Anfang Juli endlich wieder einmal das traditionelle 3-Tage-Seminar extern im Harz (St. Andreasberg, bekannt auch aus „Harter Brocken“/ARD) mit über 30 Bachelor und Master Studierenden durchgeführt werden. Fachlicher Seminarpartner war wieder einmal PWC in einer über 15-jährigen Tradition der guten Zusammenarbeit von Oliver Hickmann/PWC und Prof. Breitner. PWC hat auch das Sponsoring von 2/3 der Seminarkosten übernommen, 1/3 wurden durch Exkursionsmittel der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät gedeckt. Traditionell wurde auch wieder der berühmte Brocken („Blocksberg“) von ca. 60% der Teilnehmer*innen von Torfhaus aus bestiegen.

Published by Michael H. Breitner