Logo Leibniz Universität Hannover
Institut für Wirtschaftsinformatik/Leibniz Universität Hannover
Logo Leibniz Universität Hannover
Institut für Wirtschaftsinformatik/Leibniz Universität Hannover
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Master-Seminar: Wirtschaftsinformatik, Energie und Mobiliät (376038)

Seminar-Steckbrief

Allgemeine Merkmale
TitelMaster-Seminar: Wirtschaftsinformatik, Energie und Mobiliät
Belegnummer(n) 376038
im SemesterSoSe 2020
Angebotsrhythmusjedes Semester
Rahmenthema (Inhalt)Semesterabhängiges Rahmenthema: Standardsoftware, Sicherheit und mobile Systeme
Zielgruppe / Zuordnung

MSc WiWi PO 2018

Anzahl Plätze 20
Sprachewahlweise deutsch oder englisch
Veranstaltungsortexternes Seminar in Schierke/Harz
Praxispartner PwC
Veranstaltungs­rhythmusBlockveranstaltung
Anfertigung der Hausarbeitwährend der Vorlesungszeit
Anforderungen und Unterstützung
ZielsetzungErstellen einer einfachen Web-Seite, selbständige Strukturierung von Fragestellungen und Problemen, Erwerb von Informationskompetenz (sammeln, zusammenfassen, bewerten), kritische Analyse und Entwicklung eigener Ideen, Aufbau einer logischen, sinnvollen Seminararbeit mit nachvollziehbarer Argumentation sowie einem homogenen ansprechenden Layout, Erstellung einer deutschen bzw. englischen Präsentation,  Diskussion über Thema und Seminarinhalte
Erforderliche Vorkenntnisse keine
Unterstützender Kurs zur Einführung in das Wissenschaftliche ArbeitenEmpfohlen. Der Methodenworkshop findet am Anfang des Sommersemesters im April statt. Raum und Zeit werden rechtzeitig bekannt gegeben.
Formale VorgabenHinweise zu Seminar-, Haus- und Abschlussarbeiten
Allgemeine LiteraturEinstiegsliteratur wird von den Betreuern der Studierenden individuell bereitgestellt.
Basisliteratur zum Einstieg je Themas. o.
Methodik themenabhängig
Eingesetzte Spezial-Softwareteilweise, themenabhängig
Empfohlene Textverarbeitungs­softwarewählbar von den Studierenden
Seitenumfang Hausarbeit Hinweise zu Seminar-, Haus- und Abschlussarbeiten
Gliederungs­besprechungen 1-2
Leistungsan­forderungen / Bewertung inkl. Gewichtung Verfassen der Seminararbeit, Erstellung einer einfachen Web-Seite, Präsentation des Themas beim externen Seminar, Teilnahme an der Diskussion. Die Teilnahme am gesamten externen Seminar in Schierke ist Bestandteil der Leistung und daher verpflichtend
Prüfer Prof. Dr. Michael H. Breitner
Ansprechpartner Prof. Dr. Michael H. Breitner
Gruppenarbeit und Themenvergabe
Gruppenarbeiti. d. R.
Gruppengröße2-3
Verfahren für die Zusammensetzung der Gruppenpräferenzbasiert
ThemenThemen werden im Rahmen der Vorstellungsveranstaltung bekannt gegeben.
Verfahren für Themenvergabe präferenzbasiert
Art der Voranmeldungvia Webformular, wird ab Juni freigeschaltet
Zeitlicher Ablauf
Voranmeldung / Bewerbung15.1.2020, 24 Uhr
Vorbesprechung / Themenvorstellung / Kick-Off-Meeting s. o.
ThemenzuweisungJanuar 2020, Uhrzeit und Raum werden noch bekannt gegeben.
Verbindliche AnmeldungApril 2020, Raum 452
Bearbeitungs­beginn Seminararbeits. o.
Abgabe SeminararbeitMai 2020
Abgabe PräsentationMai 2020 elektronisch
Präsentations­veranstaltung25.05 - 27.05.2020 in Altenau/Harz